Home

Aktuell

Das Atelierhaus
Ansichten
Projekte
These e.V.
Geschichte

Die Künstler/innen

Formalitäten
Impressum

kunstecho-hamburg.de
[echo]-Liste

  [zurück]  Ulrich Mattes / ArtCommunicationProjects | hyperzine verlag | KiöR e.V.


Bild(er) vergrößern: [1] [2] [3] [4] [5]
Publikationen:

Text-Veröffentlichungen bei www.thing-hamburg.de:

Operation Tagedieb
Mit der Ferkeltaxe ...
Kulturpolitiker/innen wieder ganz woanders
dipl.vision
Schonzeit vor der großen Abschöpfung

Sonstige Texte:

Wahrnehmung und Peripherie (in querlight Nr. 42)
Spaziergangswissenschaft (im Stadtkultur Magazin Nr. 5)
Das Schaufenster am Tellerrand (im Stadtkultur Magazin Nr. 7)

Kataloge (CD-ROM - auch online einsehbar):

treppenspiel 1 (CD 2005 | online-Fassung)
treppenspiel 2 (CD 2006 | online-Fassung)
Hamburger Waschhaus 2007 (CD 2007 | online-Fassung)
balkoniade (CD 2009 | online-Fassung)
balkoniade & knapp daneben (CD 2010 | online-Fassung)

Kataloge (Print):

Serial Agreement (1996 - PDF-Version)
(foot)stools (1997 - PDF-Version)

Katalogbeiträge in:

going public 4 - Kunst im öffentlichen Raum in Bergedorf 2008 | ISBN 978-3-938218-27-3
A day in a life 2008, München | ISNB 978-3-938218-30-3
MuseumImWald - Lauenburgischer Kunstferein 2009 | ISBN 978-3-938218-34-1


Kurzbiografie:

2012

Konzeption und Kuration des Jahresprojekts scripted reality - scripted fidelity - scripted islands zum Hamburgischen Architektur Sommer

2011

Arbeit am Projekt Create and Forget mit Start im Schwere Reiter, München

Initiator und Teilnehmer am Performancefestival Die Nacht und das Flüstern im Rahmen des Jahresprogramms von KiöR e.V.

2010

Neuauflage der balkoniade (& knapp daneben) in den Hamburger Quartieren Steilshoop und Essener Straße (KiöR e.V., Katalog im hyperzine verlag).

2009

Initiator und Teilnehmer an der Balkoniade in HH-Steilshoop (KiöR e.V., Katalog im hyperzine verlag).

"Drei versteckte Küsse im Unterholz" beim "MuseumImWald" des Lauenburgischen Kunstvereins (Katalog im hyperzine verlag).

"zwischendecken (borderline)" bei der Ausstellung im Brunswiker Pavillon in Kiel.

2008

Initiator und Teilnehmer des "treppenspiel R1 / 2" in HH-Rahlstedt (KiöR e.V.).

Teilnahme an going public 4 mit "zwischendecken (playtime)".

Stipendium in der Villa Waldberta, Feldafing bei München.

2007 - 2011

Initiator des Hamburger Waschhauses in Hamburg-Hamm (KiöR e.V., Katalog im hyperzine verlag)

2006 - 2009

Gründungsmitglied von THE THING Hamburg, geschlossen 2009.

Kuration "treppenspiel 2" (KiöR e.V., Katalog im hyperzine verlag)

2005

Gründung des Vereins KiöR e.V. (Verein zur Förderung von Kunst im offentlichen Raum) und Kuration des ersten hamburgweiten Projekts "treppenspiel" (Katalog im hyperzine verlag).

Einrichten der Plattform kunstecho-hamburg.de (Veranstaltungskalender der freien Kunstorte und -Initiativen Hamburgs).

2004

Gründung des hyperzine verlags für künstlerische Publikationsformen (eBooks, Kataloge, Sachbücher, Spiele, Multiples).

2002 - 2004

Dozent für Mediengestaltung und Mediendesign an der
Akademie für Elektronisches Publizieren (AEP) für Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Scribble, Drucktechnik, DTP-Programme, HTML, Office;

1999 - 2004

Aufbau der Künstler/innen-Plattform hyperzine.org und des Online-Multipleshops hypermerz.de (closed)

seit 1991

Projekte im öffentlichen Raum / Kooperative Produktionen unter dem
Label ACP - ArtCommunicationProjects

1987 - 1993

Studium Bildende Kunst an der HfBK Hamburg

1984 - 1987

Dozent für Drucktechnik und Typografie an der Freien Kunsthochschule Nürtingen

1981 - 1984

Musik- und erste Kunstprojekte

1978 - 1981

Ausbildung zum Druckvorlagenhersteller

1958

geboren in Stuttgart

Ulrich Mattes arbeitet nicht im Hause Dosenfabrik, ist aber für die Pflege des Internetauftritts als Admin zuständig ...

Kontakt:
Donnerstraße 25
22763 Hamburg

FON: +49 (0)40 / 899 75 13
Mobil: 0176 / 30 78 32 51
Email: info@ulrich-mattes.de
Homepage: www.ulrich-mattes.de

 
  ?>