Home

Aktuell

Das Atelierhaus
Ansichten
Projekte
These e.V.
Geschichte

Die Künstler/innen

Formalitäten
Impressum

kunstecho-hamburg.de
[echo]-Liste

  [zurück]  Inge Pries


Bild(er) vergrößern: [1] [2] [3] [4] [5]
1958

in Bad Schwartau geboren

1980 - 87

Kunststudium an der Hochschule für bildende Künste, Hamburg (bei Gotthard Graubner und Robert Filliou)

1988-89

DAAD Jahresstipendium für Malerei in Israel

1993

Hamburger Arbeitstipendium für Bildende Kunst

Ausstellungen

1989

The Grin of the Chesire-Cat Bezalel Gallery of Fine Arts, Jerusalem, Israel (E)

The Agreement ... Kalisher 5 Gallery, Tel Aviv (mit Zvika Kantor)

1990

Zwischenwelten Kunsttreppe, Hamburg (E)

1991

Herausnehmen eines teilweise abgelaufenen Films KX Kampnagelfabrik, Hamburg (G)

1993

Facilitate amabile Galerie Cato Jans, Hamburg (E, K)

Made in Hamburg, Teil III ­ Sachkunde Kunsthaus Hamburg (G,K)

Konzepte auf Papier Galerie Cato Jans , Hamburg (G)

1994

Stipendiaten 1993 Halle K3, Kampnagelfabrik, Hamburg (G,K)

Bekömmlich Kunsthaus Hamburg (G,K)

1995

ARENA - Letzte Galerie vor der Autobahn Galerie Cato Jans DER RAUM, Hamburg

Stiftung Schloß Agathenburg, Agathenburg, Niedersachsen (E)

Bundesauswahl Bewerbungen für das Villa Massimo Stipendium, Bonn

1996

Objects from the third zone The Colonade House, Tel Aviv (mit Zvika Kantor) (K)

Glanz der Schönheit im Herzensgrund Cato Jans DER RAUM, Hamburg und Marburger Kunstverein (E,K)

Connections Tölgyfa Galerie, Budapest (G,K)

Virtual Reality Tel Aviv Museum of Art, Tel Aviv (G,K)

1997

Punch In Out (Woche der bildenden Kunst 1997), Kunsthaus Hamburg (G,K)

Mutterschaft in der israelischen Kunst Museum of Israeli Art Ramat Gan, Israel (G,K)

Galerie Maurits van de Laar, Den Haag (G)

1998

Galerie Cato Jans DER RAUM (G)

Patience Nechama Gallery, Tel Aviv Jaffa (E)

1999

Als das Wünschen noch geholfen hat Overbeckgesellschaft Lübeck (E,K)

2000

Als das Wünschen nocch geholfen hat Kunstverein Lingen / Galerie Cato Jans DER RAUM

Time Israel Museum, Jerusalem

Im Garten Galerie Dörrie & Priess, Hamburg (G)

2001

Die Jagd nach dem Stein des Weisen Marburger Kunstverein

2003

Galerie pro arte, Freiburg / Barcelona

2003

Clan der Saguarinos art agents gallery, Hamburg (E)

2004

25 Jahre Galerie pro arte, Freiburg (G)

Sammlungen

Deutsche Bank
Vereins- Und Westbank
Kulturbehörde Hamburg
Royal Meridian,Volksfürsorge
diverse Privatsammlungen

Kontakt:
Große Brunnenstraße 73
22765 Hamburg

FON: +49 (0)40 - 890 44 20
FAX: +49 (0)40 - 890 44 20
Email: kap@kosher-art.de
Homepage: www.kosher-art.de

 
  ?>